Die 3. NewcomerTV Nacht in der Musikhalle Portstrasse

16.02.15 | 18:24 | VirusMusik

NewcomerTV, VirusMusikRadio und die Musikhalle Portstrasse präsentieren:
FlyerDie 3. NewcomerTV Nacht in der Musikhalle Portstrasse
am Freitag den 27. März in der Musikhalle Portstraße, Hohemarkstraße 18 in 61440 Oberursel (Taunus).

VirusMusikRadio, NewcomerTV, die Musikhalle Portstrasse und RheinMain TV möchten euch über die Bands informieren, die auf der 3. NewcomerTV Nacht spielen werden. Das Besondere an diesem Programm ist, dass drei der teilnehmenden Bands Gewinner des RegioFinale von Schooljam Wettbewerb 2015 sind.

Das NewcomerTV Magazin ist monatlich auf RheinMain TV im Fernsehen zu bestaunen.

Im Programm der 3. NewcomerTV Nacht spielen folgende Bands für schlappe 2 Euro Eintritt.

Indianageflüster aus Koblenz, Emmelshausen, Kastellaun machen Experimental Rap.
Blue Barrel aus Aschaffenburg machen sensiblen Alternative-Progressive Rock
We are Diamonds aus Hainburg Neu-Isenburg Hofheim Marburg machen Pop Rock.
Sunhouse aus Kelkheim, Frankfurt machen krachenden Indie, Rock mit Alternative Anleihen.

Einlass: 20.00 Uhr Beginn: 20.30 Uhr - Eintritt: 2 Euro


Floh"Es ist mir eben angetan, - Zwei schöne Augen sahn mich an, - und in den süssen feuchten Schein blickt' ich zu tief hinein. - mir schwirrt der Kopf, mir glühn die Wangen, - und nun kommt draußen der Lenz gegangen - über die Hügel, über den Fluss, - die Schwalbe zwitschert ihren Gruss, die Wolken ziehn und zwischendrein - fliesset der lichte Sonnenschein, - und aus dem klar vertieften Blau - säuselt es linde, weht es lau, - man meint, die Veilchen sind schon da. - das ist ein sehnsuchtsvolles Weben, - ein heimlich Locken und Leben - allüberall, fern und nah. - und du, mein Herz, wirst nie gescheidt, - lässest so willig dich verführen, - öffnest der Sehnsucht Tor und Türen; von Liebes-Freud und Leid - singest du Lieder, - und bist so froh, bist ganz so töricht wieder, - als wie in deiner jungen Zeit". (Emanuel Geibel 1815-1884, deutscher Lyriker)

Vielleicht ist es seltsam die PresseInfos mit einem Gedicht über die Jahreszeit zu beginnen. Aber letztendlich ist manches Gedicht nichts anderes wie ein Text in Versmaß, der zu einem Song gesungen wird. Dient also nur der Inspiration und natürlich zur Begrüßung des nahenden Frühlings.

In diesem Jahr möchten wir den Frühling 2015 mit der Musik der Bands begrüßen, die auf der 3. NewcomerTV in der Musikhalle Portstrasse spielen werden. Die NewcomerTV Veranstaltung bietet dem Publikum stilistische Offenheit und somit spannende, unterhaltsame populäre Musik aus dem Underground. Mittlerweile kommen Bands aus allen Teilen der Republik, um bei dieser Konzertreihe, die für das Fernsehen aufgezeichnet wird, dabei zu sein. Man darf also gespannt sein, welche musikalischen Köstlichkeiten diesmal serviert werden. Das Musikmagazin NewcomerTV läuft an jedem dritten Montag im Monat im RheinMain TV und wird dann die ganze Woche täglich wiederholt. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Im März läuft das NewcomerTV Magazin am Montag den 16. um 23. Uhr. Wiederholt wird die Sendung am 17, 03. um 22 Uhr – am 18. 03. um 21 Uhr – am 19.03. um 20 Uhr – am 20.03 um 19 Uhr - am 21.03. um 18 Uhr.
Weitere Infos unter: http://newcomertv.com

Das Programm der 3. NewcomerTV Nacht:

IndianaDen Abend eröffnen wird Indianageflüster aus Koblenz, Emmelshausen, Kastellaun mit ihrem minimalistischen Experimental Rap.
Indianageflüster - das sind Jojo Gauch (Rap), Malte Pink (Gitarre), Tim Tjong Ajong (Bass), Josh Heitzer am Schlagzeug und Luca Gilles am Cello. Die Band hat sich hauptsächlich durch das gemeinsame Musik machen an der Schule kennen gelernt und sie beschlossen 2013, nach einem erfolgreichen Auftritt beim SWR-Weihnachtssongkontest und dem Einzug ins Halbfinale beim SchoolJam-Bandkontest weiter zusammen Musik zu Machen.
Ihre Musik setzt sich aus Jojos humorvollen, teils aber auch nachdenklichen und gesellschaftskritischen Texten und den handgemachten Beats der Instrumentalisten zusammen, denen durch vereinzelte Rock- und Metalelemente und das Cello ein eher ungewöhnlicher Sound in diesem Genre zugefügt wird.
Weitere Infos unter: www.facebook.com/indianagefluester

Als nächste Band zeigt Blue Barrel aus Aschaffenburg mit ihrem sensiblen Alternative-Progressive Rock, wie hoch die musikalische Messlatte an diesem Abend liegt.
BlueDas noch junge Quintett aus Aschaffenburg spielt seit 2010 Alternative-Progressive – damit können sie sich identifizieren! Durch einen Hauch von Post-Grunge im Gesang oder durch elektronische Synthesizer Klangteppiche, welche durch Indie Gitarrenriffs und ausdrucksstarke Drumbeats unterstützt werden, erinnert ihre Musik an Szenengrößen wie Foals, Deftones, Veto oder 30 Seconds To Mars ohne dabei aber ihre eigene Note zu verlieren.
Der Höher bekommt in manchen Stücken atmosphärische Klänge vermittelt, durch welche sich Blue Barrel eindeutig von anderen Newcomer-Bands abheben.
Weitere Infos unter: facebook.com/BlueBarrel.Band
.
Weiter geht es mit We are Diamonds aus Hainburg Neu-Isenburg Hofheim Marburg machen Pop Rock.
DiamondsEine ganz junge Band, die noch nicht so lange zusammen ist, sich aber aus verschiedenen SzeneBands zusammen gefunden hat. Ich habe sie bei einem Konzert im DAS BETT zu Frankfurt am Main gesehen und wuste sofort, dass die Band auf die Bühne der NewcomerTV Nacht in die Musikhalle Portstrasse gehört. Die Band selbst hält sich mit Infos über “We Are Diamonds” eher bedeck. “We are a rock band. - We are a pop band. - We are Diamonds!“
Weitere Infos unter: www.facebook.com/wearediamondsofficial

Im Finale des Abends erleben wir Sunhouse aus Kelkheim, Frankfurt mit krachenden Indie, Rock und Alternative Anleihen.
SunKrachende Alternative Rock Riffs, stimmungsvolle Balladen und treibende Drum Beats, die zum Tanzen anregen - das ist Sunhouse. Seit Juli 2013 machen die 4 Jungs aus dem Raume Frankfurts Musik, die extrem vielfältig ist und doch eine Einheit bildet. Als Inspiration dienen Vocals à la "30 Second to Mars" und ein Gitarrensound, der an "Oasis" erinnert.
Ohne großes Tamtam versetzte die Band das bereits gespannt wartende Publikum in sofortige Tanzlaune. Der Alternativ-Indie-Pop-Funke sprang direkt über. Der ausgewogene Sound und eingängig strukturierte Songs erreichten jedes Ohr des anwesenden Publikums. Solider Grundgroove und gutes Zusammenspiel überzeugten. Die Songs der Band aus Kelkheim sind spannend arrangiert, warden dynamisch präsentiert und verschaffen sich so Gehör. (Richard Sänger/ SPH Bandcontest)
Weitere Infos: www.facebook.com/musicbysunhouse


» weitere Infos
 

i pages 2013

i pages 2013: Bist du schon drin?
Die i pages 2014 sind da!

Die ersten Exemplare bekommst Du bei uns am Stand auf der Musikmesse in Frankfurt. Vom 12. - 15. März.

Neu im VirusMusikRadio Blog

Hörnerv # 209 - Burg Herzberg Festival 2015 - Vorstellung des Line up von Hörnerv am 05. Februar 15

mehr dazu

Neu im Virus Bandkatalog

Hubert und die Ks

mehr dazu

Die nächste Veranstaltung

Die 3. NewcomerTV Nacht in der Musikhalle Portstrasse am 27. März 15

mehr dazu